Aktuelles »

17. April 2019 – 17:00 |

Nachdem Sanierung und Verkauf der historischen Strandvillen in Deutschlands erstem Seebad mit großen Schritten vorankommen, wird Heiligendamm jetzt um einen kulinarischen Leuchtturm reicher: Pünktlich um zwölf Uhr mittags eröffnet Gründonnerstag das neue MEDINIS, das mit klassischer italienischer Küche auf höchstem Niveau aufwartet.

Den vollständigen Artikel lesen »
Aktuelles
Projekte
Gutshof
Golf
Geschichte
Home » Archiv nach Kategorie

Artikel in Gutshof

Gut Vorder Bollhagen lädt zur elften „BIO-Landpartie“ ein

12. September 2018 – 07:30 |

Am 22. September öffnen 62 Bio-Betriebe in Mecklenburg und Vorpommern ihre Höfe zur inzwischen elften „BIO-Landpartie“. Darunter ist natürlich auch das zur ECH von Anno August Jagdfeld gehörende Öko-Gut Vorder Bollhagen, das sich an dem von der Umwelt- und Naturschutzorganisation BUND ins Leben gerufenen Aktionstag beteiligt.

Gut Vorder Bollhagen als „Leuchtturm“ der Bio-Landwirtschaft in MV ausgezeichnet

27. Juli 2018 – 10:00 |
Gut-Vorder-Bollhagen-Team

Seit 2009 ist der Bio-Bauernhof von Anno August Jagdfeld bereits Vorzeigebetrieb aus Sicht des Bundes. Jetzt attestiert auch das Land MV Gutsleiter Johannes Lampen und seinem Team herausragende Arbeit – und hat das Gut Vorder Bollhagen zum Konsultationsbetrieb ernannt.

„Bestes Bio aus MV“: Umweltminister zeichnet Gut Vorder Bollhagen aus

19. Januar 2018 – 09:30 |

Das „innovative Betriebskonzept“ des Bio-Bauernhofes von Anno August Jagdfeld mache seinen Unternehmenserfolg aus, lobte Mecklenburg-Vorpommerns Minister Dr. Till Backhaus die Arbeit von Gutsleiter Johannes Lampen. Und zeichnete ihn heute mit dem 2. Platz des erstmals verliehenen Preises „Bestes Bio aus MV“ aus.

Gut Vorder Bollhagen belohnt Kunden mit „Öko-Punkten“

6. November 2015 – 10:30 |
Bioladen-Bio-Punkte-Vorder-Bollhagen

Artgerecht, ökologisch und nachhaltig erzeugte Lebensmittel sind das bekannte Markenzeichen des Bio-Bauernhofes in Vorder Bollhagen. Jetzt setzt das Team um Gutsleiter Johannes Lampen noch eins drauf – und belohnt umweltbewusstes Verhalten seiner Kundinnen und Kunden mit „Öko-Punkten“.

Gut Vorder Bollhagen lädt zur achten „BIO-Landpartie“ ein

10. September 2015 – 10:00 |
Gut-Vorder-Bollhagen-Team

Am 19. September 2015 öffnen 56 Bio-Betriebe in Mecklenburg und Vorpommern ihre Höfe zur achten „BIO-Landpartie“. Auch das zur ECH von Anno August Jagdfeld gehörende Öko-Gut Vorder Bollhagen beteiligt sich von 11 bis 17 Uhr an dem von der Umwelt- und Naturschutzorganisation BUND ins Leben gerufenen Aktionstag.

TV-Sender MV1 berichtet über den Ökobauernhof Gut Vorder Bollhagen

12. August 2015 – 16:30 |
Gut Vorder Bollhagen

Der private Fernsehsender MV1 hat den zur ECH von Anno August Jagdfeld gehörenden Ökobauernhof Gut Vorder Bollhagen porträtiert. Der Vorzeigehof setze Maßstäbe bei der Produktion von Bio-Lebensmitteln, so die MV1-Redaktion. Der rund sechs Minuten lange Beitrag, der Ende Juli in ganz Mecklenburg-Vorpommern zu sehen war, ist jetzt auf der Videoplattform YouTube eingestellt. Zukunft Heiligendamm hat den Link dazu.

Länger und bequemer einkaufen in Vorder Bollhagen

2. März 2015 – 10:30 |
Zukunft-Heiligendamm-Gut-Vorder-Bollhagen-neue-Zeiten

Aufgrund des stetig wachsenden Zuspruchs weitet der Gutsladen des Biobauernhofes in Vorder Bollhagen seine Öffnungszeiten stark aus. Ab sofort stehen die Türen des ehemaligen Taubenhauses auf dem Gutsgelände an jedem Werktag offen – 14 Stunden länger in der Woche als bisher. Auch das Zahlen wird bequemer.

Hofladen in Vorder Bollhagen bietet neue Wurstsorten an

26. November 2013 – 11:30 | Ein Kommentar | 

Viele Verbraucher aus Bad Doberan und Umgebung kaufen ihre Bio-Lebensmittel im Hofladen in Vorder Bollhagen. Um mehr Abwechslung auf den Tisch zu bringen, hat der Hofladen seine Produktpalette jetzt um neue Wurstsorten erweitert. Die inzwischen überregional bekannten Fleisch-Spezialitäten von Ziege, Lamm und Rind wurden um die Sorten „Bruschetta“, „Toskana“ und „Chili“ ergänzt.

Regionale Lebensmittel vom Gut Vorder Bollhagen sind gefragt

6. Oktober 2013 – 10:30 |
Zukunft-Heiligendamm-Gut-Vorder-Bollhagen-ECH-Jagdfeld

Ob Eier, Gemüse, Obst oder Fleisch – die Deutschen achten bei Lebensmitteln immer stärker auf Regionalität. Laut einer Studie kaufen knapp 70 Prozent der Befragten mehrmals im Monat regionale Nahrungsmittel, fast jeder zweite wöchentlich. Auch das zur ECH von Anno August Jagdfeld gehörende Gut Vorder Bollhagen profitiert von diesem Trend. Im Hofladen können Verbraucher nach den Kriterien des biologischen Anbaus erzeugte Lebensmittel erwerben.

Gut Vorder Bollhagen lädt zur sechsten Bio-Landpartie ein

19. September 2013 – 14:00 |

In Mecklenburg-Vorpommern öffnen am Samstag, 21. September, 37 Bio-Bauernhöfe ihre Pforten zur mittlerweile sechsten Auflage der „Bio-Landpartie“. Auch das zur ECH von Anno August Jagdfeld gehörende Öko-Gut Vorder Bollhagen beteiligt sich an dem von der Umwelt- und Naturschutzorganisation BUND ins Leben gerufenen Aktionstag. Interessierte Verbraucher erhalten Einblicke in die Praxis der ökologischen Lebensmittel-Erzeugung, der hofeigenen Verarbeitung der Produkte und des Direktverkaufs.

Neuer Bildband stellt das Gut Vorder Bollhagen vor

30. August 2013 – 11:00 |

Kulinarisch hat Mecklenburg Vorpommern viel zu bieten. In dem neuen Bildband „Eine kulinarische Entdeckungsreise – Mecklenburg-Vorpommern“ haben sich die Autorinnen Hanne Bahra und Angela Liebich auf eine ebensolche durch das schöne Bundesland begeben. Besucht haben sie dabei auch das zur ECH von Anno August Jagdfeld gehörende Gut Vorder Bollhagen.

Gut Vorder Bollhagen beliefert „CITTI“-Markt in Rostock-Schmarl mit Bio-Kartoffeln

25. April 2013 – 20:30 |
Zukunft-Heiligendamm-Gut-Vorder-Bollhagen-Kartoffeln-Citti-Rostock

Bio-Lebensmittel aus dem Gutsladen in Vorder Bollhagen sind bei Verbrauchern in Bad Doberan und Umgebung gefragt. Seit einigen Wochen beliefert der zur ECH von Anno August Jadfeld gehörende Ökobauernhof auch die Gemüseabteilung des Lebensmittel-Händlers „CITTI“ in Rostock-Schmarl. Ernährungsbewusste Kunden können dort in 2,5 kg Beuteln Kartoffeln der Sorten Karlena und Linda kaufen.

NDR berichtet über die Geflügelhaltung in Vorder Bollhagen – Ostereier sind gefragt

18. März 2013 – 14:00 | 2 Kommentare | 
Der Beitrag über die Geflügelbranche in Mecklenburg-Vorpommern ist online noch zu sehen. Foto: NDR

Wo Bio draufsteht, muss nicht immer Bio drin sein. Das hat der jüngste Skandal um falsch deklarierte Bio-Eier gezeigt. Jetzt hat ein NDR-Fernsehteam Ökobauer Johannes Lampen auf dem zur ECH von Anno August Jagdfeld gehörenden Gut Vorder Bollhagen besucht und sich von der artgerechten Haltung auf dem Vorzeige-Biobauernhof überzeugt.

Landwirtschaft mit gutem Gewissen betreiben

9. Januar 2013 – 18:00 | Ein Kommentar | 
Auf Augenhöhe: Der respektvolle Umgang mit Lebewesen ist in Vorder Bollhagen eine Selbstverständlichkeit.

Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft hat im vergangenen Jahr deutschlandweit wieder mehr als 200 vorbildliche Biohöfe als Demonstrationsbetriebe für den ökologischen Landbau ausgewählt. Das zur ECH von Anno August Jagdfeld gehörende Gut Vorder Bollhagen zählte erneut dazu.

Bio-Weihnachtsgänse vom Gut Vorder Bollhagen

3. Dezember 2012 – 14:30 | Ein Kommentar | 

Der Hofladen des zur ECH von Anno August Jagdfeld gehörenden Biobauernhofs Gut Vorder Bollhagen bietet auch in diesem Jahr wieder schmackhafte Gänse und Enten aus ökologischer, artgerechter Haltung an. Wer jetzt bestellt, kann das Fleisch frisch rechtzeitig vor dem Festessen im Hofladen abholen.

Bio-Lebensmittel aus Vorder Bollhagen sind gefragt

21. November 2012 – 19:00 |

Ökologische Landwirtschaft pur betreibt das Team um Gutsleiter Johannes Lampen auf dem Gut Vorder Bollhagen von Anno August Jagdfeld. Die nachhaltig erzeugten Lebensmittel gibt es direkt vor Ort im Hofladen zu kaufen. Die Nachfrage von Verbrauchern aus Bad Doberan und der Region ist groß.

Landpartie in Vorder Bollhagen lockte 300 Interessierte

4. Oktober 2012 – 14:00 |

Die 5. Bio-Landpartie auf dem Ökobauernhof Gut Vorder Bollhagen war mit mehr als 300 Besuchern ein voller Erfolg. Gutsleiter Johannes Lampen und seine Mitarbeiter informierten vor Ort und stellten im Hofladen die ökologischen Erzeugnisse des Ökobetriebs vor.

Bruderhähnen eine Chance geben

3. Oktober 2012 – 10:30 | 3 Kommentare | 

Das Gut Vorder Bollhagen beteiligt sich am „Geschwisterkükenprojekt“ von Bioland, um die im Zuchtalltag meist direkt nach dem Schlupf getöteten Brüder der Legehennen zu retten. Im Vordergrund steht, Kunden für das Problem zu sensibilisieren.

Hofladen erweitert das Angebot

5. Dezember 2011 – 09:00 | Ein Kommentar | 

Bio-Lebensmittel aus dem Gutsladen in Vorder Bollhagen sind bei Verbrauchern in Bad Doberan und Umgebung gefragt. Jetzt hat das Team um Gutsleiter Johannes Lampen den Gutsladen neu gestaltet und das Angebot ausgebaut.