Ostsee Golf Resort Wittenbeck lädt zum Erlebniswochenende

Am ersten Wochenende im Mai ist es wieder so weit: Das Ostsee Golf Resort Wittenbeck lädt gemeinsam mit mehr als 400 Golfanlagen zum 8. bundesweiten Golf-Erlebnistag ein. Das Besondere in diesem Jahr ist, dass es auf der landschaftlich wunderschön gelegenen 27-Loch-Golfanlage nicht nur einen Erlebnistag gibt, sondern gleich zwei. Am 2. und 3. Mai 2015 ist zwischen 10 und 16 Uhr in Wittenbeck jeder willkommen, der den naturnahen Sport mit dem kleinen weißen Ball einmal ganz individuell testen oder unverbindlich kennenlernen möchte.

Erlebniswochenende-Wittenbeck

Am ersten Wochenende im Mai ist es wieder so weit: Das Ostsee Golf Resort Wittenbeck lädt gemeinsam mit mehr als 400 Golfanlagen zum 8. bundesweiten Golf-Erlebnistag ein. Das Besondere in diesem Jahr ist, dass es auf der landschaftlich wunderschön gelegenen 27-Loch-Golfanlage nicht nur einen Erlebnistag gibt, sondern gleich zwei. Am 2. und 3. Mai 2015 ist zwischen 10 und 16 Uhr in Wittenbeck jeder willkommen, der den naturnahen Sport mit dem kleinen weißen Ball einmal ganz individuell testen oder unverbindlich kennenlernen möchte.

Unter dem Motto „Einfach vorbeikommen, kostenlos ausprobieren, Spaß haben“ stehen den Interessierten alle Türen offen. Ob beim Schnuppergolfen, auf der Kinder-Hüpfburg, bei Führungen über den Meisterschaftsplatz Eikhof und den vom Deutschen Golfverband mit Gold prämierten Kurzplatz Höstingen oder einer Besichtigung von Fuhrpark und Betriebsmaschinen – an den Golf-Erlebnistagen in Wittenbeck kommt jeder auf seine Kosten.

Golf-Erlebnistag-Wittenbeck

In diesem Jahr findet der Golf-Erlebnistag in Wittenbeck gleich an zwei Tagen statt.

Mit Leckereien vom Grill ist auch für das körperliche Wohlergehen gesorgt. Ganz gleich ob Kinder oder Erwachsene – hier können alle hautnah die Faszination des Golfsports erleben. Der Spaß ist dabei garantiert. Auf der Driving Range, dem Übungsareal, erhalten Golf-Entdecker Tipps von professionellen Trainern und können gemeinsam unterschiedliche Spielsituationen ausprobieren.

Erlebnisreiches Golfspielen in einer natürlichen Landschaft: 2014 wurde dem Ostsee Golf Resort Wittenbeck vom Deutschen Golfverband dafür die höchste Auszeichnung seines Programms „Golf & Natur“ in Gold verliehen.

Übrigens: Wer am 2. und 3. Mai keine Zeit hat, dem bietet sich mittwochs von 15 bis 16 Uhr und samstags von 10 bis 11 Uhr für gerade mal zehn Euro Kostenbeitrag die Gelegenheit, an einer Schnupper-Golfstunde teilzunehmen.

Mehr Informationen zum Ostsee Golf Resort Wittenbeck lesen Sie hier

Weitere Beiträge zum Thema

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.

Menü