Die Jagdfeld Gruppe

 

Die Jagdfeld Gruppe ist eine mittelständische inhabergeführte Unternehmensgruppe mit bundesweit etwa 400 Mitarbeitern, deren Wurzeln im Immobiliengeschäft liegen. Anno August Jagdfeld ist ihr Gründer. Die Gruppe hat in mehr als 35 Jahren insgesamt etwa 800 Objekte für über 50.000 Investoren mit einem Volumen von mehr als 5 Milliarden Euro realisiert. Dabei deckt die Jagdfeld Gruppe die gesamte Bandbreite ab: von der Idee über Grundstücksankauf, Entwicklung, Finanzierung, Realisierung, Vermarktung bis zur Verwaltung und Verwertung der Immobilie.

Zu den bekanntesten Objekten zählen das Hotel Adlon in Berlin und das Grand Hotel Heiligendamm. Die Gruppe ist in allen Segmenten des Immobilienmarktes aktiv: von Ferienwohnungen, freifinanzierten Wohnungen über Sozialwohnungen, Büro- und Gewerbeimmobilien, Shopping-Centern bis zu Hotels.

Die Geschäftsfelder der Jagdfeld Gruppe haben sich inzwischen deutlich erweitert und umfassen u. a. eine Privatklinik, hochwertige Gastronomie- und Lifestylebetriebe und Interior Design.

Menü